Danke Gott es ist Freitag! Oder?

Webmasterfriday - FreitagEs ist schon wieder Freitag, eine Woche neigt sich dem Ende zu und in meinem Blog wurde noch nicht ein Artikel veröffentlicht. Was ist denn hier los?
Nun erst einmal ändert sich die Anzahl der Artikel diese Woche jetzt auf genau einen, zum anderen hatte ich ja bereits in dem Artikel über  WordPress Plugin yBlog-Stats einen anstrengenden Monat voraus gesagt. Es kam wie es kommen musste und ich habe es bis jetzt wirklich nicht geschafft, in meiner knappen Freizeit, einen Artikel für euch zu vollenden – sorry.

Aber heute ist ja Freitag und Freitags ist was? Genau – Webmasterfriday!

Was bedeutet mir der Freitag?

So in etwa lautet das Thema für diese Woche, für diesen Freitag. In der Überschrift zu diesem Artikel habt ihr ja sicherlich das Oder? bemerkt, nun stellt sich die Frage was genau ich denn damit meine. Nun ja, ich erlebe es oft das Leute den Freitag gar nicht mehr abwarten können, die ganze Woche steht nur ein Ziel im Fokus, der Freitag. Nur was macht denn diesen Tag so besonders? Mal ganz ehrlich?
Ich finde gar nichts, arbeiten muss ich Freitags genau wie an jedem anderen Werktag der Woche auch, nur mit der Aussicht am nächsten Tag frei zu haben. Wow!
Na seinen wir doch mal ehrlich, wie frei ist denn euer Samstag wirklich? Habt ihr keine Arbeiten im Haus, um das Haus, mit dem Auto und so weiter? Samstag steht doch im Prinzip all das auf dem Plan, was man unter der Woche nicht erledigen konnte. Meist is das sogar eine ganze Menge Arbeit die da auf einen zu rollt. Wirklich frei finde ich ihn nie, ein bis zwei Stunden Schlaf mehr am Morgen, gut, aber sonst?
Müsste der Samstag nicht eigentlich der Freitag sein? Samstag Abend, mit der Aussicht auf einen wirklich freien Tag – den Sonntag?

Fazit:

Für mich ist und bleibt der Freitag ein Tag wie jeder andere auch, nichts besonderes, gänzlich schlecht ist er aber natürlich auch nicht. Er hat aber auf keinen Fall eine besondere Bedeutung für mich. Genauso wie der Montag nicht zwingend der schlechteste Tag der Woche sein muss.

Wie sieht das bei euch aus? Was bedeutet der Freitag für euch?

Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Keine Bewertungen bis jetzt :( )
Loading...

5 Kommentare

  1. Für mich war der Freitag deswegen besonders, da ich bei meinem letzten AG immer früher schluss gehabt hatte. Dadurch natürlich noch viel vom Tag hatte und das We bevorstand. Wer aber schon am Montag sich auf den Freitag einstellt, der sollte sich überlegen ob er wirklich richtigen Job zur Zeit hat. ;)

    Grüße

    • Moritz on 06/07/2012 at 15:30 said:

      Das ist wohl richtig, aber so etwas hört man ja nicht wirklich selten. Wie ernst gemeint das immer ist steht natürlich zur Diskussion. ;)

  2. Na klar Moritz ;)
    Danke für die Verlinkung in deinem Blog. Habe dich auch schon mal im Artikel verlinkt ;)

    Grüße

  3. Moritz on 06/07/2012 at 17:02 said:

    Vielen Dank, habe es gerade erst gesehen. Ist das einer dieser versteckten Artikel?
    Ich schau ab und an immer mal bei dir vorbei und warte auf neuen Content. Die Logos fand ich schon super.

    Jetzt lese ich gerade die Sache mit den versteckten Artikel und sehe prompt rechts in der Sidebar Artikel die ich noch gar nicht gesehen habe. In dem Moment sehe ich das auf Seite 2 aktuellere Artikel zu finden sind. Irgendwie bin ich gerade verwirrt. :D

    Nachtrag: Deine Seite wurde aus irgendeinem Grund gecashed, daher warte ich seit Wochen vergeblich auf Updates. Jetzt habe ich jedemenge zu lesen. :D

  4. Pingback: Worüber bloggen? Durch Regelmäßigkeit zu neuen Inhalten! | Existenz im Netz - Bloggen, Geld und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Post Navigation