Monatsrückblick: Besucherstatistik Oktober

Der Monat Oktober ist vorbei, die Uhr ist umgestellt und den ersten Schnee hatten wir auch schon. Wie ihr sicher mitbekommen habt, habe ich es gerade so geschafft fünf kleine Artikel zu veröffentlichen. Viel zu wenig, aber ich komme leider nicht zu mehr zur Zeit. Leider wird sich daran nicht so schnell etwas ändern.

Natürlich möchte ich euch den allmonatlichen Monatsrückblick nicht vorenthalten. Viel Spaß mit der Besucherstatistik aus dem Monat Oktober!

Ein Überblick: Besucherstatistik

Besucherstatistik Oktober

Eindeutige Besucher:

August:   1.426
September:   2.446 ( 1020 ) ➜ 81 Besucher pro Tag ( 35 )
Oktober:   2.969 (  523 ) ➜ 96 Besucher pro Tag (  15 )

Seitenaufrufe:

August:   2.972
September:   4.518   ( 1.546 )
Oktober:   5.313   (  795 )

Absprungrate:

August:   60 %
September:   61 %   ( 1 % )
Oktober:   63 %   (  2 % )

Die Zahlen haben sich in diesem Monat, bei nur fünf neuen Artikeln, eigentlich ganz ordentlich entwickelt. Es könnten ein wenig mehr sein, allerdings hatte ich einen fast 20h Ausfall meines Piwik System mit drinnen, die 3.000 Marke wäre so wohl schon gefallen.

Die Absprungrate hat sich leider wieder erhöht, es gibt also auch an alten Artikel noch einiges zu verbessern, die Besucher finden also nur in 40 % der Fälle das was sie suchen, eigentlich gar nicht so schlecht, könnte aber besser sein.

Verweisart Oktober

Der Suchmaschinenanteil ist auch diesen Monat wieder deutlich gestiegen ( von 1900 auf 2409, also ein Plus von ➚ 509 ),  auch die direkten Zugriffe legten leicht zu ( von 348 auf 423 ➚ 75). Die Verweise von anderen Webseiten sind leider auch wieder gestiegen, auch die Kampagnen sind nicht weiter erwähnenswert.

Dagegen sind die Zahlen der Facebook, Twitter und RSS Reader Verfolgern sehr konstant, die Zahlen der RSS Abonnenten steigt sogar an, trotz der nur weniger Artikel.

Allgemein möchte ich mich natürlich mal für eure Treue bedanken und hoffe auf euer Verständnis, dass sich der ein oder andere Artikel ins neue Jahr verschieben wird.

Die beliebtesten Artikel:

In diesem Monat habe ich nur winzige 5 neue Artikel geschrieben, einer neuer Negativrekord. Trotzdem hier die erfolgreichsten Artikel des Monats:

Fazit und Ausblick:

Der Weihnachtsstress steht langsam auch noch ins Haus. Also zeichnet sich ab, das ich in den nächsten zwei Monaten auch nicht mehr als gelegentliche Artikel schreiben werden kann. Das ganze tut mir sehr leid, es lässt sich aber aus vielen verschieden privaten Gründen leider nicht mehr realisieren.

Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (1 Bewertungen, durchschnittlich: 2,00 von 5 )
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Post Navigation