Monatsrückblick: Besucherstatistik Juli

Der Sommer hat im Juli ja in Mitteleuropa voll in Beschlag genommen, ein Rekord folgt auf den nächsten und Regen, was ist eigentlich Regen?

Genauso fühlen sich auch die Zahlen des Blogs für diesen vergangenen Sommermonat an, es geht nach unten, allerdings nur leicht. Das Wetter dürfte hier also wieder einmal zugeschlagen haben und im August sieht es wohl nicht besser aus.

Ich persönlich finde dies gar nicht weiter schlimm, ich hoffe ihr genießt alle einen wunderschönen Sommer, mit allem was dazu gehört. :)

Ein Überblick: Besucherstatistik

Besucherstatistik Juli

Juli

Eindeutige Besucher:

Mai:   9.894
Juni:   8.534 (   1.360 ) ➜ 284 Besucher pro Tag (   35 )
Juli:   8.051 (   483 ) ➜ 259 Besucher pro Tag (   25 )

Seitenaufrufe:

Mai:   16.281
Juni:   14.236   (  2.045 )
Juli:   13.493   (  743 )

Absprungrate:

Mai:   64 % (  1 % )
Juni:   64 % 
Juli:   66 % (  2 % )

Ein leichter Abstieg in den Besucherzahlen spiegelt sich dies mal auch in den Seitenansichten (klar), aber auch in der Absprungrate wieder, diese stieg über den letzten Monat deutlich. Ich hoffe das es auch wirklich mit dem Sommer zu tun hat und nicht mit der geringen Anzahl an Neuigkeiten im Blog.

Die meist besuchten Artikel im Juli:

Hier noch schnell die Top 3 meiner Artikel, diesmal komplett ohne eine Veränderung, natürlich hier und da ein Aufruf weniger – gemeint ist die Reihung.

Fazit und Ausblick:

Den letzten Monat und auch den laufenden werde ich wohl voll dem Sommer unterordnen, war es doch lang genug kalt in diesem Jahr. Das heisst aber natürlich auch, das es weniger Artikel geben wird, beziehungsweise würde ich sagen nur ein paar mehr wie im letzten Monat. Etwas größeres habe ich leider auch nicht in Planung, damit beschäftige ich mich aber wieder sobald es etwas abkühlt.

Wie oben schon einmal angeschnitten, ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sommer und genießt dieses Top Wetter, so gut es eben geht. :)

Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (3 Bewertungen, durchschnittlich: 3,67 von 5 )
Loading...

2 Kommentare

  1. Hi Moritz,
    nun ist es wesentlicher kühler geworden in Teilen Europas, Deutschland und der Schweiz, da wo ich gerade lebe. Und deine Rankings und der Abstieg der Besucherzahlen ist wohl demnach dem Hochsommer zuzuschreiben, aber es wird im Herbst wahrscheinlich rasch bergauf gehen und du wirst dich nun ja eher nicht wundern, aber freuen. Ich lese gerne deine Statistik-Blogposts und lasse mich über das Geschehen auf deinem Blog informieren. Weiter so!! Kann man deine Kommentare nicht abonnieren? Sehr schade und vielleicht kannst du es noch realisieren.

    • Moritz on 15/09/2013 at 11:15 said:

      Hallo Alex,
      vielen Dank für dein Lob. Wegen den Kommentaren werde ich die Tage mal schauen das ich das realisieren kann. Einen schönen Sonntag wünsche ich dir noch! :)

      MfG Moritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Post Navigation