Blogger Blog löschen

Einen Blogger Blog zu löschen ist nicht besonders einfach, gerade wenn man neu in der Materie ist. Für all diejenigen unter euch die damit Probleme haben, werden mit der folgenden detaillierten Anleitung ausreichend Hilfe finden um euren Blog dort endgültig zu löschen.

Die Anleitung beschreitet den Weg Schritt für Schritt, wobei ich die einzelnen Schritte so klein wie möglich gewählt habe. Solltet ihr dennoch vor unvorhergesehen Probleme stehen, könnt ihr mich gerne jederzeit kontaktieren. Ich helfe euch gerne weiter.

Nun aber genug der Worte, nun kommt die Anleitung.

Blogger Blog löschen – Schritt für Schritt:

Schritt 1: Euren Blogger Blog finden und der Login.

  1. Ihr besucht Blogger.com.
  2. Ihr logt euch mit euren Benutzerdaten an.
  3. Und nun sollte es in etwa so bei euch aussehen:
Blogger Blog Uebersicht

Übersicht über eure Blogs bei Blogger / Blogspot

Schritt 2: Ab in die Blogger Einstellungen.

  1. In der obigen Übersicht wählt ihr dann den entsprechenden Blog aus.
  2. Navigiert im linken Menü zu dem Punkt „Einstellungen“.
  3. Dann seid ihr genau hier:
Blogger Blog Einstellungen

So findet ihr die Einstellungen um euren Blogger Blog zu löschen.

Schritt 3: Euren Blogger Blog löschen, es wird ernst.

  1. Jetzt wählt ihr den letzten Punkt mit dem Namen „Sonstiges“ aus.
  2. Dort findet ihr in der ersten Zeile hinter „Blog importieren“ und „Blog exportieren“ den Punkt „Blog löschen“.
  3. So sollte es dann aussehen:
Blogger Blog loeschen

Jetzt wird es ernst. So löscht ihr euren Blogger Blog.

Schritt 4: Die Endgüligkeit des Löschens bestätigen!

  1. Um den Blogger Blog wirklich zu löschen müsst ihr dies noch einmal bestätigen.
  2. Das Finale stellt sich dann so dar:
Blogger Blog endgültig löschen

Die letzte Hürde!

Schritt 5: Ihr seid fertig!

Solltet ihr an irgendeiner Stelle Probleme haben, scheut euch nicht diese in den Kommentaren anzusprechen, ich helfe euch natürlich sehr gerne weiter, soweit ich das kann. Selbstverständlich könnt ihr auch über den Menüpunkt Kontakt mit mir in Verbindung trefen. Ich freue mich auf jede Zuschrift.

Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5 )
Loading...

5 Kommentare

  1. ich hab eine frage
    ich hab noch zwei angefangene blogger blogs
    ich bin vorgegangen wie beschrieben
    und auch unter sonstiges gekommen
    aber es geht nicht mehr weiter
    blog löschen erscheint nicht
    es ist kein content mehr drin
    und ich hab auch die suchmachinen ausgesperrt
    ich komme mit blogger überhaupt nicht klar
    wäre lieb mir zu sagen was ich noch machen kann
    der eine heisst
    blogolinchen bloggt auf blogger
    und der andere
    blogolina bloggt auf blogger
    das muss alles weg
    wenns auch nur die überschrift ist. vielen Dank im Voraus marie

    • Moritz on 04/06/2013 at 09:46 said:

      Guten Tag Marie,
      steht unter Einstellungen -> Sonstiges nicht oben, ziemlich mittig, „Blog löschen“? Steht denn auch nicht „Blog importieren“ oder „Blog exportieren“?

      MfG
      Moritz

  2. Marco on 04/09/2013 at 15:02 said:

    Hi,

    das Problem ist, das ich im Dashboard den Blog nicht finde. Daher kann ich ihn auch nicht wie oben angegeben löschen. Es gibt eine Suchfunktion von Google aber die schreiben sie schicken mir eine Mail und tun es aber nicht. Was kann ich jetzt machen? Solange der Blog nicht im Dashboard erscheint komme ich ja nicht weiter…

    • Moritz on 07/09/2013 at 08:46 said:

      Hallo Marco,
      das klingt nicht normal, bist du dir sicher auch im richten Google Account zu sein?

      Grüße Moritz

  3. Harriet on 24/11/2014 at 18:44 said:

    Super erklärt, vielen Dank. Ich hab schon ne ganze Weile rumgegoogelt und ohne Erfolg ausprobiert bis ich endlich deine Erklärungen fand.
    Herzliche Grüße
    Harriet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Post Navigation