4 iOS Apps für Blogger

Auch wenn man mal nicht am heimischen PC oder in einem Büro sitzt gibt es Möglichkeiten mit euren Lesern in Kontakt zu bleiben oder neue Artikel zu veröffentlichen. Die neuste Version von Apples mobilen Betriebssystem wird im Herbst in der Version 6 erscheinen und auch iPhone, bzw. iPads stehen weiterhin hoch in der Gunst der Nutzer. Ich möchte euch heute 5 iOS Apps für euer mobiles Endgerät, egal ob iPhone oder iPad, vorstellen.

Nr. 1 iOS App: WordPress

Wordpress iOS AppDie erste App für euer iPhone, bzw. iPad, die ich euch vorstellen möchte, ist die App von WordPress. Mit Hilfe dieser App könnt ihr eurer Blogs bequem von unterwegs verwalten. Alles was ihr dafür tun müsst, ist in eurem WordPress unter „Settings -> Writing (Schreiben)“ einen Haken bei „XML-RPC“ zu machen. Danach speichert ihr die Einstellungen und gebt in der App euren Nutzernamen und euer Passwort an. Direkt danach könnt ihr schon loslegen mit dem Verfassen von Posts, Pages usw.

Ich verwende diese App für iOS aber hauptsächlich für das Verwalten meiner Blogs, z.B. Artikel freigeben, kleine Fehler finden, über drüber Comments lesen usw. Für das Schreiben von Artikeln nutze ich diese App eigentlich nie, trotzdem eine sehr tolle  und gute Hilfe für Blogger die viel unterwegs sind.

Nr. 2 App für iPhone & iPad: SEO Post

SEO Post iOS AppEine weitere tolle App ist SEO Post. Es werden von vielen deutschen und englischen SEO Seiten und Blogs kleine Snippets, ähnlich wie bei Twitter bereitgestellt.

So bleibt ihr immer auf dem Laufenden was SEO anbelangt und wisst stets bescheid was es in anderen Blogs neues gibt.

Ihr verpasst keine wichtige Neuigkeit mehr, kein Google Update und auch keine Reaktionen auf diese. Was hier und da, doch sehr amüsant zu lesen ist.

Eine wirklich nette Lektüre für unterwegs. Ebenfalls gibt es auch noch etwas auf die Ohren, dafür sorgt Radio4SEO.

Nr. 3 App: Twitter, Facebook und Google+

Twitter iOS AppNatürlich gibt es auch für alle Sozialen Netzwerke extra iOS Apps. Mit ihnen bleibt ihr immer auf dem neusten Stand, was eure Channels angeht.

Was mir nicht ganz so gut gefällt ist, dass sich mehrere Kanäle unheimlich schwer verwalten lassen. Aus diesem Grund nutze ich meist immer nur einen Account, den Rest muss ich leider am heimischen Computer betreuen.

Die ganzen Accountnamen/E-Mails und die dazu gehörigen Passwörter, kann man ja auch unmöglich im Kopf behalten.

Trotz allem kann ich so wunderbar meinen wichtigsten Account des jeweilige Netzwerkes bequem am iPhone oder iPad managen.

Nr. 4 für iOS: Wunderlist

Wunderlist iOS AppIch habe Wunderlist ja schon des öfteren vorgestellt und die Einsatzgebiete beleuchtet. Dazu gibt es in dem Artikel über Selbstorganisation mehr.

Unterwegs könnt ihr natürlich auch bequem mit eurem iOS Gerät, aber auch mit anderen Betriebssytemen für mobile Endgeräte schön auf eure Aufgabenverwaltung zugreifen und dank der Cloudbasis auf all eure anderen Workstations pushen.

Ein wirklich toller Service der euch nicht einen Cent kostet. Kann ich euch nur wärmstens empfehlen.

Fazit:

Wie ihr seht habe ich heute frei und deswegen sind wir auch schon am Ende. Aber vorher nur noch  ein kurzes Fazit von mir, diese 4 Vorschläge sind die Apps die ich am liebsten und auch sehr oft unterwegs nutze. So kann ich Zeit in der ich eh nichts machen kann, ausser warten, sinnvoll einsetzen. Eine wirklich tolle Erfindung diese Smartphones. Ich frage mich zu oft, was hab ich früher nur ohne diese gemacht.

Wenn ihr noch tolle Apps habt, die ich vergessen habe, und die gibt es sicher, dann schreibt mir doch einfach. Ich würde mich sehr freuen neue Apps kennen zu lernen.

Ansonsten bleibt mir jetzt nichts anderes mehr übrig, als euch ein tolles und hoffentlich sonniges Fußballwochenende zu wünschen. Viel Spaß!

Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Keine Bewertungen bis jetzt :( )
Loading...

Kommentar

  1. Pingback: Android App für Blogger - Blog Tips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Post Navigation